¡Hola! ¡Bienvenid@s a tod@s!

¿Hablas español? ¿No?

Sprichst du Spanisch? Nein? Aber du willst diese wunderschöne Sprache, die in über 20 Ländern der Welt gesprochen wird, lernen? Du interessierst dich für Sprachen, andere Kulturen, Sitten und Bräuche?

Dann komm zu uns! An der Ernst-Reuter-Schule kannst du ab der 7. oder 9. Klasse Spanisch im Wahlpflichtunterricht (WPU) lernen. Oder du beginnst in der 11. Klasse mit Spanisch als 2. Fremdsprache.

Das Spanischlehrer*innen-Team ist jung und schon weit in der spanischsprachigen Welt herumgereist. Und wir freuen uns, dir diese bezaubernde Sprache beibringen zu können!

In den Klassen 7 und 9 arbeiten wir mit dem Schülerbuch ¡Vamos! ¡Adelante! Im Fokus stehen die Schulung der Kompetenzbereiche Lesen, Hören, Schreiben und Sprechen.

Schülerprodukte, wie z.B. kleine einfache Plakate, kurze Karten, Briefe, Whatsapp-Nachrichten in der Zielsprache, sind ein wichtiger Bestandteil des Lernens. Einige Beispiele dazu siehst du auf den Fotos. 

Die spanische Grammatik und das Vokabellernen gehören natürlich auch zum Spanischunterricht. Denn: Ohne Wörter und Grammatik geht es nicht! Um den Lernprozess erfolgreich zu unterstützen, besprechen wir im Unterricht Lernstrategien und -techniken, u.a. zum Vokabellernen, aber auch zum Verstehen von spanischen Lese- und Hörtexten und wir trainieren diese Strategien und Techniken. Wenn du Interesse hast und mehr über den Spanischunterricht an der Ernst-Reuter-Schule erfahren möchtest, dann komm einfach, gern auch mit deinen Eltern und Freunden, zum nächsten Tag der Offenen Tür und lerne die Spanischlehrer*innen vor Ort persönlich kennen. Dann kannst du ihnen deine Fragen stellen und noch mehr erfahren. ¡Hasta pronto!

Muchos saludos, 

el equipo de l@s profesores y profesoras de español del colegio Ernst-Reuter

(Viele Grüße der Spanischlehrer und -lehrerinnen der Ernst-Reuter-Schule)

Übersicht der Stunden / Woche:

WPU 7. Klasse 3 Stunden / Woche

WPU 9. Klasse 4 Stunden / Woche

11. Klasse 4 Stunden / Woche