Informationsabend am 21.1.2019

Wir laden Sie zu dem folgenden Termin ein:

Informationsabend am Montag, den 21.01.2019 von 17.30 bis 19.00 Uhr

Zum Gespräch und einem Schulrundgang sind die Schulleitung und die Lehrer*innen des kommenden 7. Jahrganges anwesend. Wir informieren über die Schule, die neuen Profil­klassen und die Klassen ohne besonderes Profil. Der Treffpunkt ist die Mensa.

In den Profilklassen kann Ihr Kind seinen besonderen Interessen stärker nachgehen. Dies wirkt identitätsstiftend und fördert das Selbstbewusstsein und den Klassenzusammenhalt. Die Stundenzahl in den Fächern des Profils ist erhöht. Der Unterricht im Profilbereich findet in kleinen Gruppen statt.

Wir bieten drei Profile an:

  • „Künste": In dieser Profilkasse gibt es verstärkten Unterricht in den Fächern Kunst, Musik und Theater/Film. In der 7.Klasse bieten wir ein Basismodul an, in dem die Schülerinnen und Schüler die Basiskompetenzen für die einzelnen Teilfächer erwerben können. Später wählen sie einen künstlerischen Schwer­punkt, arbeiten aber auch an gemeinsamen Projekten zusammen.
  • „Romanistik/Fremdsprachen“: Französisch ist in dieser Profilklasse die zweite Fremd­sprache (nach Englisch). Ab der 9. Klasse kommt das Fach Spanisch hinzu. Es gibt eine Italienisch-AG und ab der 8. Klasse bilingualen Geschichts­unterricht. Außerdem finden Besuche kultureller Veranstaltungen, Präsen­tations­abende und Frankreichfahrten statt.
  • „Vivarium/NaWi“: Der zusätzliche naturwissenschaftliche Unterricht dieser Klasse findet zum großen Teil im Vivarium statt. Dort lernen die Schülerinnen und Schüler die Tiere und ihre Lebensweisen kennen. Im Vivarium, aber auch in anderen naturwissenschaftlichen Fächern findet viel Projektunterricht statt. Arbeitsergebnisse werden in unterschiedlicher Form präsentiert.

Bitte melden Sie sich zum Informationsabend vorher an. Tel.: 46 777 99 10