Gymnasiale Oberstufe

  Programm » Oberstufe

Die gymnasiale Oberstufe an der Ernst-Reuter-Schule: In drei Jahren zum Abitur

An der Ernst-Reuter.-Schule kann das Abitur in drei Jahren abgelegt werden. Wir nehmen gern auch Schüler:innen anderer Schulen auf, insofern die Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe vorliegt.

10. Jargang

Mittlerer Schulabschluss und Berechtigung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

11. Jahrgang

Einführungsphase
Unterricht im Klassenverband und in Wahlpflichtkursen

12. + 13. Jahrgang

Qualifikationsphase
Unterricht in Grund- und Leistungskursen

Klasse 11

EINFÜHRUNGSPHASE - UNTERRICHT IM KLASSENVERBAND UND IN WAHLPFLICHTKURSEN
 

 

Anmeldungen

Anmeldungen für den kommenden 11. Jahrgang sind ab dem 16.03.2022 möglich.

Bitte vereinbaren Sie über das Sekretariat unter der Telefonnummer 030 - 46 777 99 10 oder über c.kaldung@ernst-reuter-schule.berlin einen Termin für ein Beratungsgespräch mit Frau Sibila.

Die Beratungsgespräche finden immer Mittwochs in der Zeit von 14.00 -17.00 Uhr statt. (außer am 27.04.22)

Bewerbungsunterlagen

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zum Gespräch:

  • Zeugniskopien der letzten beiden Zeugnisse, inkl. Arbeits- und Sozialverhalten
  • EALS-Leitbogen mit der Ernst-Reuter-Schule als Erstwunsch
  • Nachweis des Wohnsitzes in Berlin (Ausweis, Anmeldebestätigung, ggf. der Eltern)
  • Nachweis über die Masernschutzimpfung
  • ggf. das ausgefüllte Anmeldeformular (hier klicken)
  • ggf. das ausgefüllte Formular der Fächerwahl (hier klicken)
  • ggf. Berlin- Pass

Neubeginn der 2. Fremdsprache

Wir bieten grundsätzlich Spanisch oder Französisch als 2. Fremdsprache an. Diese muss verpflichtend von der 11.-13. Klasse belegt werden, wenn bislang noch keine zweite Fremdsprache belegt wurde.

Fortführung 2. Fremdsprache

Grundsätzlich können bei entsprechenden Anmeldezahlen die Sprachen Französisch bzw. Spanisch in der Oberstufe als fortgeführte Fremdsprachen ab der 7. Klasse belegt werden.

Wir können leider kein Angebot für eine Fortführung der jeweiligen Sprache bei Beginn in der 9. Klasse anbieten. In diesem Fall ist es möglich, die jeweils andere Sprache ab der 11. Klasse neu zu beginnen.

Die endgültige Entscheidung über die Aufnahme erfolgt nach Vorlage des MSA-Zeugnisses (Original und Kopie). Die Zeugnisse könne zu folgenden Zeiten vorgelegt werden:  

  • am 04.07.22 von 14.00 – 16.00 Uhr 
  • am 05.07.22 von 10.00-13.00 Uhr  
  • am 06.07.22 von 10.00 – 12.00 Uhr

Die Bescheide werden Mitte Juli auf postalischem Wege verschickt.

Weitere Informationen über die gymnasiale Oberstufe finden Sie hier:  https://www.berlin.de/sen/bildung/schule/pruefungen-und-abschluesse/abitur/

Detaillierte Erläuterungen 

Für mehr Informationen klicken Sie auf Präsentation Einführungsphase ERS

Klasse 12 + 13

Schulischer Teil der Fachhochschulreife

Abitur